Nachrichten aus allen NOYA-Gruppen

NEWS


Die Stunden vor der zweiten Aufführung von THE BANQUET am 22. November 2019 (Zeitraffer) mit NOYA Chorus, NOYA Glasharfen, NOYA Panoptikum und Gästen, unterlegt mit einer CLOCKWORK MUSIC von Steffen, die er auch im Konzert spielte.

Vergangenen Dienstag fand unser Epilog statt und wir hielten eine freudvolle Rückschau. Und es ging in die Planung 2020. Wir singen weiter, - natürlich! Wir geben Konzerte - natürlich! Wir werden neue ChoristInnen suchen und finden und wir freuen uns auf all das - natürlich!!
[Bianca]

180113 NOYA OsterkircheFoto Epilogue © Isabell Martini

Die neue NOYA-Chorus-Produktion für 2019 trägt den Arbeitstitel ›RITUAL‹.
Die Proben beginnen im Februar 2019, die Konzerte finden am 15./16./23. und 24. November in Berlin statt.

Ebenfalls in 2019 werden das neuformierte NOYA Ensemble sowie Steffen Raphael Schwarzer Konzerte mit neuem Material aus dem Zyklus ›VIGILIA‹ in Berlin und Umgebung geben.

Am 24. und 30. November sowie 1. Dezember führte NOYA in der Berliner Osterkirche mehrchörige Vokalmusiken, Stücke für Glasharfen und Musik für Tasteninstrumente aus dem Zyklus THE BOOK OF HOURS auf. Im Video ist eine Ausschnitt aus dem Chorstück OUT OF SILENCE aus diesem Zyklus zu hören.

NOYA_font-brand.png

NOYA Theater of Sound e.V.
c/o Alexia Lingenheld, 
Lessingstr. 51b, 13158 Berlin
E-Mail vorstand@noya.theater
Fon +30 37 47 77 88

Social Media

NOYA Newsletter

Bitte füllen Sie das E-Mail-Feld aus. Danke.
Copyright © 2017 – 2021 NOYA Theater of Sound

Search